zurück zur Liste zurück zur Liste
Volkshochschule Zwickau
Datum: 16.06.2018 Bildung Bildung
Beginn: 06:55 Uhr
Exkursion "Zu Gast beim Theaterherzog"(Meiningen, Walldorf, Wasungen) (HE)
Zwischen Thüringer Wald und Rhön gelegen, fügt sich das geschichtsträchtige Stadtbild Meiningens harmonisch ins Werratal. Mit einer großartigen Musik- und Theatergeschichte sowie dem Flair einer barocken Residenzstadt gehört Meinigen zu den Städteperlen Thüringens und bietet Kulturgenuss pur. Die Exkursion begibt sich zu den authentischen Stätten der Historie (Führung durch das 1909 errichtete Theater, Besichtigung des Schlosses Elisabethenburg - Heimstatt der Herzöge von Sachsen-Meiningen) und nimmt anschließend im benachbarten Walldorf Station. Durch eine verheerende Brandkatastrophe im Sommer 2012 total verwüstet, ist der Wiederaufbau der monumentalen Kirchenburg zwischenzeitlich in die Zielgeraden eingebogen und ein Fest steht bevor. Letzter Programmpunkt an diesem Tage ist eine Stippvisite im Fachwerkstädtchen Wasungen, Hort einer tausendjährigen Geschichte und Karnevalshochburg. Drei Orte im romantischen Werratal werden im Rahmen der Reise zu einer dicht geflochtenen Kette der Höhepunkte verwoben. Abfahrt: 06.55 Uhr Limbach-Oberfrohna, Rathausplatz (Höhe Stadthalle) 07:15 Uhr Hohenstein-Ernstthal, Bahnhof 07:35 Uhr Glauchau, Bahnhof Rückankunft: ca. 21:00 Uhr
 
Kursnummer:18F10902
Außenstelle:Hohenstein-Ernstthal
Kurs-Ort:Meiningen-Walldorf-Wasungen
Semester:18F
Zeitraum: vom 16.06.2018 bis zum 16.06.2018
Gebühr:34,50 €
 
Buchungslink:www.vhs-zwickau.de

Auswahl