zurück zur Liste zurück zur Liste
Volkshochschule Zwickau
Datum: 03.04.2019 Bildung Bildung
Beginn: 17:15 Uhr
Rücken- und Nackenfit (ZW)
Spiralstabilisation und Spirale Bewegungsdynamik ist Übung für dauerhaft stabile Gelenke, Füße und einen gesunden Rücken nach der Trainingsmethode von Dr. med. Richard Smisek. Die Methode dient der spiralen Stabilisierung durch Muskelketten mit dem Ziel das optimale Muskelgleichgewicht bei Patienten zu erreichen. Durch falsche Bewegungsmuster des Körpers im Nacken-, Brustkorb-, Bauch und Beckenbereich entstehen Rückenschmerzen. Das Ziel ist Kondition, Leistung zu verbessern und der Überlastung bzw. der Degeneration der Wirbelsäule vorzubeugen oder sie zu regenerieren. Die Spiralstabilisation bringt die Muskeln in ihre natürliche Funktion zurück. Die Übungen beugen Problemen der großen Gelenke (Hüft-, Knie- und Schultergelenk, Fußgelenke und -gewölbe) vor. Verbessern Sie Ihre Lebensqualität. Die Aktivität der spiralen Muskelverkettung im Körper gibt die Möglichkeit nicht nur den Bewegungsapparat, sondern auch die ganze menschliche Motorik und das seelische Gleichgewicht zu verbessern. Bei jeder Übung werden Atem und Bewegung in Einklang gebracht, um mit Optimierung der Stoffwechselversorgung Stress abzubauen und das eigene Wohlbefinden zu steigern. Sie erhalten im Kurs Seile für Ihre Hausaufgaben, welche bitte gleich nach Kursende an uns zurückgeben werden. Das Training erfolgt ohne Schuhe.
 
Kursnummer:19F30810
Außenstelle:Zwickau
Kurs-Ort:Zwickau
Berufliches Schulzentrum für Bau- und Oberflächentechnik
Werdauer Str. 72
Turnhalle *) Anfahrt mit Bus oder Straßenbahn
Parkplätze vorhanden
Turnhalle im Schulgebäude
Semester:19F
Zeitraum: vom 13.03.2019 bis zum 17.04.2019
Gebühr:42,00 €
 
Buchungslink:www.vhs-zwickau.de

Auswahl