zurück zur Liste zurück zur Liste
Volkshochschule Zwickau
Datum: 15.09.2021 Bildung Bildung
Beginn: 18:00 Uhr
Entgiften - chronischen Krankheiten auf den Grund gehen in Theorie und
Alle Organe sind von der intakten Funktion des Körpers abhängig. Erkrankungen entstehen durch Überlastungen und Fehlfunktionen in diesem System. Irgendwann sind die Ausgleichsmechanismen des Körpers überfordert und Erkrankungen können sich einstellen. Wie entstehen Überlastungen und Fehlfunktionen im Körper? Wie können wir gegensteuern und belastende Stoffe ausleiten? Wie stelle ich wieder ein harmonisches Gleichgewicht in meinem Körper her? Ausleitungsverfahren der Naturheilkunde sind wertvolle Werkzeuge zur Reinigung des Körpers. Eine Entgiftung wirkt wie Balsam für Körper, Geist und Seele. Das Bindegewebe wird von dem kontinuierlichen Toxin-Input gereinigt, und altes, beschwerliches, kann losgelassen werden. Neue Energie und Lebensfreude stellen sich dadurch ein. Sie erfahren mehr darüber im ersten theoretischen Teil und dürfen durch die darauf folgenden praktischen Anleitungen das Gelernte direkt anwenden. Hauptaugenmerke sind in diesem Kurs: - Leberwickel - Massagen - Sonstiges
 
Kursnummer:21H30716
Außenstelle:Zwickau
Kurs-Ort:Zwickau
Naturheilpraxis Busch
Samuel-Heinicke-Str. 14 *)
Semester:21H
Zeitraum: vom 15.09.2021 bis zum 15.09.2021
Gebühr:16,00 €
 
Buchungslink:www.vhs-zwickau.de

Auswahl